Quick and dirty (1): Alexander Waschkau und Star Trek Discovery

2017-09-25-20.35.35-e1506365825294-768x576Ein neues Format erblickt das Licht der Podcastwelt. Die Reihe „Quick and Dirty“. Kurze Gespräche, kürzer als 10 min, zu einem aktuellen Thema, ohne Schnitte. Mit spannenden Gästen. Den Auftakt macht Alexander „Hoaxmaster“ Waschkau. Und die neue Star Trek-Serie „Discovery“. Sagt mal, wie ihr das Format findet. Alexanders Sound ist übrigens schlechter als intendiert – das wird aber der nächsten Folge besser.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.