F17 „Ruhm_Hass“

Vielleicht ist dies die bisher persönlichste Folge.

Journalistenkollegen werden in Paris erschossen. Islamisten. Judenhasser. Auch in Deutschland. Darunter die, die sich versichern keine Nazis zu sein. Sondern Humanisten. Antizionisten. Und die Erkenntnis, dass der Prozess schon länger da ist. Einsickert in unsere Gesellschaft. Wie träge bist Du? Handelst Du? Oder twitterst und likest Du nur? Vom Cyberspace zurück auf die Strasse. Schmerzen. Weizsäcker tot. Seine Geschichte wird umgeschrieben. CSU. AfD. NPD. Und dann? Und dahinter immer der Islam in meinem Kopf. Israel. Christentum. Ein Depp spricht vor Deppen – singt im TV. Wo ist 1848?

F17: In Deutschland gefeierter SS-Angehöriger.

F17: In Deutschland gefeierter SS-Angehöriger.

F15 „Schma“


Es war eine Pause, die nun endet.

Das Chaos ist zurück.

Das Chaos das nie ruht, sondern nur wartet, dass die Sterne günstig stehen.

52181389

Es blickt nach Israel, Berlin, sieht Robin Williams, Holgi, Tim.

Und ist nicht geeignet für Menschen, die jünger als 18 Jahre sind. Kein Scherz!

Dieser Bartocast kostete knapp 450 €. Infos dazu findet ihr im Podcast.